Private Rechtsschutzversicherung
Private Altersvorsorge Aufgabe Home Impressum Info Kontakt über Uns Private Rentenversicherung
Rechtschutzversicherung Private Rechtschutz
   Private Versicherungen

   Firmenversicherungen
 
Wofür braucht man eine Rechtsschutzversicherung ?
Rechtsschutz wird gewährt als Privat- und Berufsrechtsschutz, Verkehrsrechtsschutz, Mieter- und Eigentümerrechtsschutz, Firmenrechtsschutz und dem weitreichenden Familienrechtsschutz. Die Rechtsschutzversicherung übernimmt im Streitfall die Anwalts- und Gerichtskosten. Diese werden nach Prüfung der Erfolgsaussichten der Klage gewährt.

Die Gerichts-, Anwalts- und Gutachterkosten können beträchtliche Summen erreichen und deshalb ist es wichtig, vor jedem Verfahren Überlegungen anzustellen, ob man sich das Kostenrisiko überhaupt leisten kann. Eine Rechtsschutzversicherung kann einem dieses Kostenrisiko abnehmen, hierbei empfielt sich ein Rechtsschutzversicherung Vergleich um persönlichen Nutzen abzustimmen. Besonders wichtig ist dies im Bereich Berufsrechtsschutz, da im Arbeitsgerichtsverfahren erster Instanz - anders als im Verfahren der ordentlichen Gerichtsbarkeit, bei dem der Unterliegende die gesamten Kosten zahlt - jede Partei, unabhängig vom Ausgang des Rechtsstreits, Ihre eigenen Kosten zu tragen hat. Daher muss man z.B. bei Einreichung einer Kündigungsschutzklage durch einen Fachanwalt für Arbeitsrecht nach Erhalt einer Kündigung auch dann die Kosten zahlen, wenn der Rechtsstreit vor dem Arbeitsgericht gewonnen wird. Eine Rechtsschutzversicherung kann einen hier entlasten. Sie muss jedoch frühzeitig beantragt werden, da bereits bekannte Schadensfälle durch einen neuen Vertrag nicht abgedeckt sind. Überlicherweise besteht Versicherungsschutz erst nach einer Wartefrist von drei Monaten nach Vertragsabschluss. Möchten Sie eine solche Rechtsschutzversicherung abschließen, dann sollten Sie auf jeden Fall unser Formular ausfüllen und das für Sie günstigste Angebot wahrnehmen.

Wir erstellen für Sie kostenlos und unverbindlich einen Vergleich.




 

   Krankenversicherung

   Empfehlungen

   Informationen