Geschäftsinhaltversicherung
Private Altersvorsorge Aufgabe Home Impressum Info Kontakt über Uns Private Rentenversicherung
   Private Versicherungen

   Firmenversicherungen
 
Was ist eine Geschäftsinhaltsversicherung ?
Die Geschäftsinhaltsversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen, wenn Ihre Betriebseinrichtung, Waren und Vorräte und sogar das Eigentum Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz durch folgende Gefahren beschädigt werden.

Wenn es brennt:
Bei Brand und Blitzschlag, aber auch bei einer Explosion oder wenn ein Flugzeug auf Ihren Betrieb stürzt, bietet die Feuerversicherung finanziellen Schutz. Sie bezahlt nicht nur den Schaden, sondern auch die Kosten für Lösch- und Aufräumarbeiten. Außerdem kommt sie für alle Maßnahmen auf, die der Schadensminderung dienen. Die Übernahme der Kosten ist i.d.R. begrenzt und kann bei den verschiedenen Versicherern unterschiedlich sein.

Bei Einbruchdiebstahl/Vandalismus:
Die Einbruchdiebstahlversicherung ersetzt während des Einbruchs gestohlene Gegenstände. Demolieren die ungebetenen Gäste Ihre Geschäftseinrichtung, werden auch die Kosten für die Instandsetzung übernommen.

Nach einem Rohrbruch:
Die wenigsten vermögen sich das Ausmaß von Wasserschäden vorzustellen. Ein Rohrbruch kann nicht nur das Warenlager eines Gewerbebetriebes vernichten, sondern auch die EDV-Anlage (z.B. eines Steuerberaters) kann komplett zerstört werden. Die Leitungswasser-versicherung kommt für alle Schäden auf, auch dann, wenn Frost die Ursache war.
Die Schäden am Gebäude und die Kosten für die Nebenarbeiten, die notwendig sind um den Schaden zu beheben, werden nicht durch die Geschäftsinhaltsversicherung sondern durch die Geschäftsgebäudeversicherung abgedeckt.

Wir erstellen für Sie kostenlos und unverbindlich einen Vergleich.
 

   Krankenversicherung

   Empfehlungen

   Informationen


Extern: