Aufgabe Home Impressum Info Kontakt über Uns Private Rentenversicherung
   Private Versicherungen

   Firmenversicherungen
 
Was ist eine Bauleistungsversicherung?
Die Bauleistungsversicherung oder Bauwesenversicherung tritt ein, wenn sich unvorhersehbare Schäden, z.B. Witterungseinflüsse oder mutwillige Beschädigungen einstellen. Eine Bauleistungsversicherung ist eine Absicherung für das entstehende Bauwerk. Sie umfasst alle Beschädigungen und Zerstörungen an Bauleistungen und Baumaterial, die während der Bauzeit auf der Baustelle unvorhergesehen eintreten.

Ausgeschlossen sind lose lagernde Teile und Gerätschaften auf der Baustelle.

Was ist versichert?

Versichert sind alle Bauleistungen vom Fundament bis zum Dachstuhl, ebenso Baustoffe und Teile für Roh- und Ausbau sowie Einrichtungsgegenstände, die fester Bestandteil des Bauprojektes sind.

Welche Schäden sind abgedeckt?

Versichert sind unvorhergesehene Beschädigungen und Zerstörungen. Das gilt insbesondere für Schäden durch:
  • ungewöhnliche Witterungsverhältnisse (Niederschläge, Sturm, Hagel, Frost)
  • Naturereignisse (Erdbeben, Überschwemmungen, Hochwasser) in ungewöhnlichem Ausmaß
  • Konstruktions- und Materialfehler
  • Diebstahl fest eingebauter Teile

Wir erstellen für Sie kostenlos und unverbindlich einen Vergleich.

 

   Krankenversicherung

   Empfehlungen

   Informationen


Extern: